Header Ausbildung
Header Ausbildung

Unser aktuelles Ausbildungsangebot

 

Aktuelle AZUBI Ausbildungsanzeige

Dein Profil:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Schulausbildung
  • gutes technisches Verständnis
  • handwerkliches Geschick
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • eine hohe Lernbereitschaft
  • Spaß an der Arbeit im Team

Wir bieten:

  • eine sichere Ausbildungsstelle
  • Ausbildung an einer modernen Ausbildungsstätte
  • geregelte Arbeitszeiten
  • die Möglichkeit zur Übernahmen nach der Ausbildung
  • übertarifliche Bezahlung

Metallbauer, Spengler, Konstruktionsmechaniker und techn. Produkt Designer sind gefragte Berufe – Neue technische Entwicklungen
prägen die Arbeit dieser Handwerksberufe – Moderne Werkstoffe fordern kreative Talente.

Geh’s an!

Spengler (m/w/d)

Die Spengler sind unverzichtliche Profi Handwerker, welche ein Gebäude wetterfest machen. Sie erstellen mit vielen verschiedenen Werkstoffen Metalldächer, Einfassungen, Wandverkleidungen, Gesimse… und gestallten mit ihren Gewerk maßgeblich die  Architektur von Gebäuden mit.
In der Werkstatt werden die Bauteile mit modernsten Maschinen und viel handwerklichen Geschick hergestellt und anschließend auf der Baustelle montiert.

Der Ausbildungsplan auf einen Blick.
Gegenstand der 3,5-jährigen Ausbildung sind unter anderem:

  • Arbeitssicherheit, Umweltschutz und rationeller Energieeinsatz
  • Lesen, Anwenden und Erstellen von technischen Unterlagen
  • Manuelles und maschinelles Umformen von Blechen und Profilen
  • Schweißen, Löten
  • Elektrotechnik
  • Konstruieren von Abwicklungen
  • Entwerfen und Fertigen von Schablonen und Zuschnitten
  • Prüfen, Behandeln und Schützen von Oberflächen
  • Befestigen von Bauteilen und Baugruppen in Mauerwerk, Beton und Holz
  • Anfertigen von Trage- und Befestigungskonstruktionen an Bauwerken
  • Dacheindeckungen, Fassadenverkleidungen und Bauwerksabdichtungen mit diversen Werkstoffen
  • Anfertigen und Montieren von Anlagen zur Ableitung von Niederschlagswasser
  • Anfertigen und Montieren von Kanälen für lufttechnische Anlagen
  • Durchführen von Dämm- und Dichtungsmaßnahmen

Metallbauer (m/w/d)

Metallbauer mit Fachrichtung Konstruktionstechnik fertigen und montieren Metall- und Stahlbaukonstruktionen wie Treppen und Geländer, Metalltüren, Tore, Fenster, Vordächer, Wintergärten, Lichtkuppeln, Schaufenster und vieles mehr. Der Beruf ist so abwechslungsreich und fordernd wie kaum ein anderer. Ein technisch aktueller Maschinenpark viel handwerkliches Geschick, sehr genaues Arbeiten und hohe Konzentration sind Voraussetzung für Top Ergebnisse.

Der Ausbildungsplan auf einen Blick.
Gegenstand der 3,5-jährigen Ausbildung sind unter anderem:

  • Erstellen von Konstruktionen und Bauteilen nach Vorgaben und eigenen Entwürfen
  • Anwenden manueller und maschineller Fertigungsverfahren wie Schneiden, Schweißen, Schleifen, Fräsen, Bohren, Drehen, Stanzen, Biegen, Kanten, Pressen
  • Herstellen von lösbaren und unlösbaren Verbindungen
  • Diverse Verfahren zur Oberflächenbehandlung
  • Kontrollieren, protokollieren und bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Anwenden von Normen und Richtlinien zur Verbesserung der Produktqualität
  • Messen und Prüfen mechanischer Bauteile
  • Transportieren und Montieren von Bauteilen und Baugruppen
  • Einrichten von Baustellen und Arbeitsplätzen
  • Montieren oder Abbauen von Bauteilen und Bauelementen
  • Reparieren und Restaurieren von Bauteilen und Baugruppen

Mechaniker (m/w/d)

Die Mechaniker bauen Maschinen, Bauteile und technische Vorrichtungen. Sie sind für deren Wartung oder Reparatur zuständig und überprüfen deren Funktionstüchtigkeit. Mechaniker sind in nahezu allen Spezialisierungsgebieten für den Herstellung und die Wartung von Maschinen und Anlagen zuständig und sorgen dafür, dass alle Mitarbeiter damit sicher arbeiten können.

Der Ausbildungsplan auf einen Blick.
Gegenstand der 3,5-jährigen Ausbildung sind unter anderem:

  • Erstellen von Grundkonstruktionen und Bauteilen nach Vorgaben und eigenen Entwürfen
  • Herstellen von lösbaren und unlösbaren Verbindungen
  • Anwenden manueller und maschineller Fertigungsverfahren wie Schneiden, Schweißen, Schleifen, Fräsen, Bohren, Drehen, Stanzen, Biegen, Kanten, Pressen
  • Messen und Prüfen mechanischer Bauteile
  • Selbstständiges Auffinden von Störungen und komplette Durchführung der erforderlichen Reparatur.

Technischer Produkt-Designer (m/w/d)

Der technische Produkt-Designer arbeitet eng mit Konstrukteuren, Architekten, Planer und Statikern zusammen und fertigt nach deren Vorgaben ausführbare Werkpläne. Dabei werden am CAD-System komplexe 3D-Modelle erstellt, Zeichnungen und Stücklisten daraus abgeleitet und alle Vorbereitungen für die Produktion und Materialeinkauf getroffen.

Der Ausbildungsplan auf einen Blick.
Gegenstand der 3,5-jährigen Ausbildung sind unter anderem:

  •  Aufmaße auf der Baustelle erstellen
  • Aufmaßzeichnungen und Details ausarbeiten
  • Werkpläne erstellen
  • Materialisten erzeugen
  • Pläne und Dokumentationen erstellen

    Folgendes ist dringend erforderlich:
  • gutes technisches Verständnis
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • gewissenhaftes Arbeiten
Ausbildungswege

Bewerbung

Richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Pauli GmbH
Pauli Metalltechnik e.K.
Hans Pauli
Geschäftsführer
Kranzlweg 2
94160 Ringelai

Telefon: 08555 / 9616-0
Telefax: 08555/ 9616-50
E-Mail: info@pauli-metallbau.de